steel.shop | Stahl-Wiki

Das Stahl-Wiki ist ein Projekt von steel.shop zum Aufbau einer Enzyklopädie rund um das Thema Stahl und Digitalisierung. Beginnen wollen wir mit dem Begriff Stahl:

Als Stahl bezeichnet man metallische Legierungen, die hauptsächlich aus Eisen bestehen. Stahl ist ein Gemisch aus Kohlenstoff, mehreren Metallen und weiteren Nichteisenmetallen – den größten Anteil nimmt dabei Eisen ein. Die Begriffe Stahl und Eisen werden aber oft auch als Synonyme verwendet. Die Definition für Stahl nach DIN EN 10020:2000–07 ist am häufigsten anzutreffen. Danach muss der Kohlenstoffgehalt der Eisenlegierung im Allgemeinen kleiner als 2,06 Prozent sein; ausgenommen ist jedoch eine begrenzte Anzahl von Chromstählen.

Durch einzelne Prozesse wie Legieren, Wärmebehandeln sowie Kaltumformen oder durch Kombination dieser Prozesse können Stahleigenschaften gezielt verändert werden. Aber auch durch Stahlveredler wie z. B. Chrom oder Molybdän können sich die Eigenschaften von Stahl verändern. Vor allem in den High-Tech-Industrien werden Stahlveredler eingesetzt.


Rund ums Thema Stahl…

 

Stahl-Werkstoffe

Stahl ist ein Gemisch aus Kohlenstoff, mehreren Metallen und weiteren Nichteisenmetallen – den größten Anteil nimmt dabei Eisen ein.

In dieser Kategorie befinden sich Listen der wichtigsten Stahl-Werkstoffe.

Stahlbearbeitung

Mit diesen Verfahren ist es möglich, Stahl zu bearbeiten: Schweißen, Stanzen, Schneiden, Bohren, Fräsen, Kanten, Biegen, Drehen.

 

Stahl-Umformung

Hier befinden sich alle Verfahren, die zur Herstellung von Stahlprodukten verwendet werden wie Walzen und Ziehen mit den dazugehörigen Walzarten (Warmwalzen, Kaltwalzen, Querwalzen, Rundquerwalzen, Flachbackenquerwalzen, Längswalzen, Schrägwalzen) und Zieharten (Kaltziehen, Tiefziehen, Durchziehen).

 


Legierungsbestandteile

Legierungsbestandteile von Stahl

Die Eigenschaften von Stahl können in verschiedener Weise auf die entsprechenden Bedürfnisse angepasst werden. Bei den Legierungsbestandteilen ist grundsätzlich zu unterscheiden, ob sie Carbid-, Austenit- oder Ferritbildner sind bzw. zu welchem Zweck sie dem Stahl zulegiert werden.

Werkstoffbehandlungen

Hier befinden sich alle Werkstoffbehandlungen für Stahl alphabetisch sortiert. Von Glühen über Härten bis hin zu Vergüten.

Stahlprodukte/-sorten

Alles über Stahlprodukte und Stahlsorten.

Oberflächenbehand-lungen von Stahl

 

Es gibt viele Arten, die Oberfläche von Stahl zu behandeln, wie durch Strahlen, Verzinken, Pulverbeschichten, KTL-Beschichten, Schleifen und Polieren.

 

Zeugnisse und Werkstoff-prüfbescheinigungen

Diese Zeugnisse und Werksprüfbescheinigungen bestätigen die Qualität entsprechender Erzeugnisse.

Materialeigenschaften und Kennwerte

 

Hier finden Sie alles zu Streckgrenzen, Zugfestigkeiten und Dehngrenzen.