Preisliste

 

  Webshop Software


Die ideale Lösung für Ihr Online-Geschäft  

 299 € / Monat 


  zzgl. einmaliger Setup-Gebühr von   2500 €  

 

  Optionale Dienstleistungen

Hosting


Hosting durch steel.shop:

  •  Shared Hosting  
     49 € / Monat 
  •  Managed Server mit max. 50 parallelen Zugriffen  
     99 € / Monat 
  •  Managed Server mit max. 150 parallelen Zugriffen  
     149 € / Monat 
  •  


     

    Sollten Sie sich für ein Inhouse-Hosting oder für das Hosting durch einen Drittanbieter entscheiden, leisten wir gerne Hosting-Support.
    Hosting-Support
     90 € / Std. 

    Weitere Leistungen


    Datenaufbereitung für Produkt-Matching / Matching Support  
     90 € / Std. 

    Schulungen (zusätzlich zur Erstschulung)  
     100 € / Std. 

    1st Level Support 
     65 € / Std. 
    2nd Level Support  
     90 € / Std. 
    IT-Admin Support  
     90 € / Std. 
    Alle Informationen zum Backend stellen wir Ihnen in einer ausführlichen und kostenlosen Dokumentation zur Verfügung.

    Frontend-Entwicklung  
     90 € / Std. 
    Backend-Entwicklung  
     130 € / Std. 
    Senior-Backend-Entwicklung  
     160 € / Std. 

    SLA


    Für Systemverfügbarkeit, sowie Reaktions- & Wiederherstellungszeit  
     
     ind. zu vereinbaren 

    Der Abrechnungstakt für alle Tätigkeiten, die nach Stunden berechnet werden, beträgt 15 Minuten. Alle Preise netto zzgl. der gesetzlich geltenden MwSt.

     


     

    Beschreibung der Leistungen

     
     

      Software

    steel.shop ist eine speziell auf den Stahlmarkt zugeschnittene Webshoplösung, die wir für Sie zu Ihrem ganz eigenen, individuellen und professionellen Webshop machen. Unser Shop vereint die Komplexität des Stahlmarktes und die dem Käufer aus dem Berufs- und Privatleben bekannten Abläufe eines Webshops: Produkt auswählen, in den Warenkorb legen und bestellen.

     


     

     

    Shop-Installation

    Wir setzen das Grundgerüst Ihres Shop inkl. aller steel.shop Plug-Ins auf. Hosten Sie Ihren Shop selbst oder kaufen Sie diese Dienstleistung bei einem Drittanbieter ein, migrieren wir Ihren Shop auf den gewünschten Server.

    Produkt-Matching

    Damit Ihre Produkte korrekt im Shop hochgeladen werden können, muss ein Artikelabgleich Ihrer Produktdaten mit den Artikeln aus der steel.shop Produktdatenbank durchgeführt werden. Dieses Artikel-Matching ist ein semiautomatisierter Prozess. Wir planen 2 Autoabgleiche mit manueller Nachbearbeitung ein.

    Schulungs- & Workshop-Tag

    Während der Schulung stellen wir Ihnen das Shop-Backend vor und erläutern die wichtigsten Einstellungen. Im Workshop helfen wir Ihnen die Einstellungen und Konfigurationen direkt in Ihrem Shop vorzunehmen. Diese finden bei Montanstahl GmbH in 59302 Oelde statt.

    Design

    Wir passen das Design des Shops an Ihr Corporate Design / Ihre Corporate Identity an.

     


     

      Optionale Dienstleistungen:  

      Hosting

    Hosting durch steel.shop

    Wir übernehmen das Hosting für Sie (empfohlen). Unser professionelles Team garantiert Ihnen den reibungslosen Betrieb Ihres Shops, mit schnellen Reaktionszeiten im Falle von Problemen und mit direkten Ansprechpartnern.

    Das Shared Hosting ist die günstigste Form des Hostings. Hierbei liegen mehrere Kundenaccounts und Webseiten auf einem Server nebeneinander. Wir übernehmen die Wartung und das Update des Servers. Da hierbei mehrere Kundenshops auf einem Server gehostet werden, können wir Ihnen nicht immer eine gleichbleibende Verfügbarkeit der Ressourcen, wie für die anderen Hosting-Alternativen zusichern. Shared Hosting ist nur für Kunden geeignet, die keinen hohen Traffic erwarten.

    Durch Zuweisung dedizierter Ressourcen über VMs haben Sie eine gesicherte, nur Ihnen zur Verfügung stehende Performance (50 parallele Zugriffe), unabhängig von der Last anderer gehosteter Kundenshops.

    Durch Zuweisung dedizierter Ressourcen über VMs haben Sie eine gesicherte, nur Ihnen zur Verfügung stehende Performance (150 parallele Zugriffe), unabhängig von der Last anderer gehosteter Kundenshops.

     


     

      Weitere Leistungen

    Um ein erfolgreiches Produkt-Matching zu gewährleisten, müssen Ihre Artikelinformationen für den Abgleich mit der steel.shop Produkt-Datenbank, gewisse Mindestanforderungen erfüllen. Dafür stellen wir Ihnen eine ausführliche Anleitung zur Datenaufbereitung zur Verfügung. Die Supportleistungen für die ersten 2 Abgleiche sind in den Setupkosten von Euro 2.500,00 enthalten. Sollten Sie zusätzlich Unterstützung benötigen, rechnen wir diese entsprechend der vorangestellten Preisübersicht ab.

    Sie haben die Möglichkeit zusätzliche Schulungen (und Workshops) zu buchen. Die Schulungen finden entweder bei uns im Haus (Montanstahl GmbH in 59302 Oelde) oder bei Ihnen vor Ort statt. Die Reisekosten werden separat berechnet.

    Unser 1st Level Support ist für alle grundsätzlichen Probleme zuständig. Es werden im Schnitt 70% – 80% der Benutzerprobleme auf diesem Support-Level gelöst. Beispiele: Probleme mit Benutzernamen und Passwörtern, Unterstützung bei der Navigation und bei grundsätzlichen Einstellungen im Backend, etc.

    Unser 2nd Level Support bearbeitet alle komplexeren Probleme. Er führt technische Fehleranalysen durch und setzt Fehlerkorrekturen um, die vom 1st Level Support nicht durchgeführt werden können.

    Dieser Support bearbeitet alle Hosting- und Administrations-Themen.

    Dieser Bereich umfasst alle Entwicklungsaufgaben, die sich nur auf das Frontend Ihres Shops beziehen. Beispielsweise das Anpassen des Farbdesigns, das Austauschen von Grafiken oder individuelle Änderungen der Themegestaltung.

    Dieser Bereich umfasst alle Entwicklungstätigkeiten, die innerhalb der vorgegebenen Datenstruktur erfolgen können – z.B. die Ergänzung individuell gewünschter Funktionen auf Basis bereits vorhandener Daten: etwa die Auswertung von Umsätzen je Zeit­einheit je Kunde.

    Dieser Bereich umfasst alle Entwicklungstätigkeiten, die außerhalb der vorgegebenen Datenstruktur liegen – z.B. die Ergänzung individuell gewünschter Funktionen auf Basis noch nicht vorhandener Daten: etwa die Integration neuer Produktgruppen in die Datenstruktur.

    Für Entwicklungstätigkeiten, für die eine Entwicklungszeit von mehr als 2 vollen Tagen angesetzt wird, erfolgt i.A. eine individuelle Angebotsstellung. Ferner fallen Reise- und Übernachtungskosten an, wenn Einsätze vor Ort erforderlich oder gewünscht sind.

     


     

     

    Sie können optional auch ein Service Level Agreement (SLA) mit uns vereinbaren, um ein bestimmtes Leistungsniveau bezüglich Systemverfügbarkeit sowie Reaktions- & Wiederherstellungszeiten zu vereinbaren.