Grundlegende Einstellungen

 

Stammdaten

Unter Einstellungen > Grundeinstellungen > Shopeinstellungen > Stammdaten hinterlegen Sie grundsätzliche Informationen zu Ihrem Shop. Das System greift auf diese später für weitere Funktionen automatisch zurück. Rechtlich gesehen sind folgende Angaben wichtig:

  • Name des Shops*
  • Shopbetreiber E-Mail*: Wir empfehlen Ihnen einen neuen E-Mail Account speziell für Ihren Shop anzulegen. Diese E-Mail-Adresse ist der Empfänger diverser Status-E-Mails (bspw. Registrierungsbestätigungen von neuen Kunden). Für Formulare muss hingegen eine eMail-Adresse manuell unter Inhalte > Formulare hinterlegt werden.
  • Adresse*
  • Firma*
  • Bankverbindung: Nur erforderlich, um Überweisungsgeschäfte wie „Vorkasse“ und „Rechnung“ zu tätigen.

* Pflichtangabe

 

Shop

Unter Einstellungen > Grundeinstellungen > Shopeinstellungen > Shops werden allgemeine Informationen zu Ihren Shop hinterlegt. Die meisten Informationen sind bereits ausgefüllt. Folgende Felder sollten Sie zur Sicherheit nochmals prüfen.

  • Name: Der Name Ihres Shops ist hauptsächlich für die interne Verwendung vorgesehen. Er wird nur im Frontend angezeigt, falls kein Logo gesetzt wurde.
  • Host: Hier wird die URL Ihres Shops eingetragen.
  • SSL verwenden: Über diesen Hacken schalten Sie die SSL-Verschlüsselung in sensiblen Bereichen des Frontends ein (bspw. Registrierung, Account, Bestellabschluss). Dafür brauchen Sie ein gültiges SSL-Zertifikat. Bei Fragen zur Einrichtung eines SSL-Zertifikats, kontaktieren Sie Ihren Hosting Anbieter.
  • SSL überall verwenden: Diese Option ist nur verfügbar, wenn Sie den Hacken bei „SSL verwenden“ gesetzt haben. Hier schalten Sie die SSL-Verschlüsselung in allen Bereichen des Frontends ein.
  • SSL-Host: Tragen Sie hier die URL Ihres Shops erneut ein.
  • Template: Vergewissern Sie sich, dass das SteelTheme ausgewählt ist.
  • Dokumenten-Template: Vergewissern Sie sich, dass das SteelTheme ausgewählt ist.
  • Kundengruppe: Hier wählen Sie die Standardkundengruppe für Ihren Shop aus (erfahren Sie mehr im Kapitel Kundengruppen).

Bitte fügen Sie keine weiteren Shops hinzu. Dies kann sonst zu Fehler führen.