Stahl kaufen leicht gemacht – Onlineshop für den Stahlhandel

Montanstahl Lager Stabio

Wie viel Zeit verbringen Sie im Internet damit, bei einem Onlineshop Ihre Kleidung, Elektroartikel oder aber auch Ihre Lebensmittel zu bestellen? Auch im Büro läuft vieles nur noch per Mausklick.

Nicht nur der Markt für B2C wächst stetig, auch im B2B-Bereich wird es immer digitaler.

Ein Onlineshop für den Stahlhandel

Zukunft bedeutet Veränderung, auch im Stahlhandel! Warum sollte man dann nicht auch Stahl über einen Webshop anbieten bzw. kaufen können?

Schnell und präzise – so sollte Stahl über einen Onlineshop bestellt werden. Ohne fehlende Produktdaten, ohne lästige Rückfragen, ohne Weiterleitung durch den ganzen Betrieb bis hin zur verantwortlichen Stelle. Jetzt heißt es “digital werden” und Prozesse optimieren!

Klöckner & Co hat es bereits vorgemacht und auch ThyssenKrupp hat mit materials4me einen eigenen Webshop. Aber was ist mit den Unternehmen, die nicht die Möglichkeit haben, solch einen Onlineshop aufzusetzen? Hier muss es doch eine Lösung geben, die auf alle Stahlhändler zugeschnitten ist.

steel.shop – Digitalisierung nach Maß

Mit steel.shop hat die Montanstahl GmbH einen speziell auf den Stahlmarkt zugeschnittenen Webshop entwickelt und wirkt somit direkt am digitalen Wandel in der Stahlbranche mit. Damit erhält der Stahlhändler einen eigenen, komplett integrierten Onlineshop für dessen eigene Stahlprodukte.

e-commerce stahlhandel online-shop stahl kaufenAus einer Materialdatenbank von über 400.000 normaktuellen Stahlprodukten kann der Stahlhändler sein Produktsortiment individuell zusammenstellen. Ob Bleche oder Coils mit unterschiedlichen Maßen, ob Baustahl oder Edelstahl, ob Rohre oder Stahlträger mit bestimmten Zuschnitten – in dieser Shopsoftware kann der Stahlhändler sein komplettes Produktportfolio selbst hinterlegen. Das Produktsortiment ist natürlich beliebig erweiterbar. Auch Staffelpreise lassen sich problemlos hinzufügen.

Mit einem Anschluss an das Warenwirtschaftssystems (WWS) des Stahlhändlers können Bestellungen vom Kunden sogar ganz einfach ins System übertragen werden. Der Anschluss ans WWS beinhaltet auch eine direkte Lager- bzw. Verfügbarkeitsprüfung beim Händler. So sagt der Shop dem Kunden, ob ein Stahlprodukt verfügbar ist oder nicht bzw. ab wenn das Produkt wieder auf Lager ist – und das ganze natürlich 24 Stunden / 7 Tage die Woche. Und der Clou: der Stahlhändler kann die Software ganz individuell an sein Firmendesign anpassen. Die vielfältigen Analysetools bieten dem Stahlhändler die Möglichkeit alle Daten immer im Blick zu behalten.

Das sorgt dafür, dass Stahlhändler ganz einfach und unkompliziert die Digitalisierung mitgestalten können. Wir können behaupten, dass die vierte industrielle Revolution nun auch im Stahl angekommen ist.

It's only fair to share...Share on Facebook
Facebook
0Share on LinkedIn
Linkedin
Email this to someone
email
Print this page
Print

3 Gedanken zu „Stahl kaufen leicht gemacht – Onlineshop für den Stahlhandel

  1. Helmut Haase

    Hallo
    sollte folgende ware haben
    1.U-Stahl verzinkt 120 x 55 x 7 1 x 3 m
    2. Flachstahl verzinkt 120 x 10 1 x 1 m
    3. HEB 140 verzinkt 1 x 3 m
    4. Stahlrohr verzinkt oder blank starkwandig
    100 x 10 10 ist Mindeststärke, Länge 80 cm.

    Lieferung nach 74423 Obersontheim

    Bitte Angebot und Lieferzeit abgeben.

    mfg
    Helmut Haase
    07973 6190

Kommentare sind geschlossen.